Wettarten Übersicht: Welche Arten von Wetten gibt es?

Letzte Aktualisierung: 21, December 2023

Studie zu Corona & Risikowahrnehmung: Rückkehr der "German Angst"?

Pferderennbahnen Deutschland

Wetten haben sich zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung entwickelt, die nicht nur Spannung und Unterhaltung bietet, sondern auch die Möglichkeit, Wissen und Intuition in echte Gewinne umzusetzen. Die Welt der Sportwetten ist vielfältig und bietet zahlreiche Wettarten, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wettende interessant sind. Jede Wettart hat ihre eigenen Besonderheiten und Strategien, die es zu verstehen gilt, um erfolgreiche Wetten zu platzieren.

Die Basiswetten, bestehend aus Einzel-, Kombi- und Systemwetten, bilden das Fundament für jeden Wettbegeisterten. Einzelwetten sind die einfachste Form, bei der auf das Ergebnis eines einzelnen Ereignisses gewettet wird. Kombiwetten hingegen verbinden mehrere Einzelwetten zu einer Gesamtwette, was höhere Gewinne, aber auch ein höheres Risiko mit sich bringt. Systemwetten bieten eine komplexere Struktur, die es ermöglicht, auch bei einem oder mehreren falschen Tipps noch Gewinne zu erzielen.

Spezialwetten wie Livewetten, Handicapwetten, Asian Handicap, Langzeitwetten, B2S (Both to Score) Wetten, Over/Under und Outright Wetten bieten zusätzliche Spannung und Herausforderungen. Livewetten erlauben es, direkt auf Ereignisse während eines laufenden Spiels zu setzen, während Handicapwetten und Asian Handicaps durch fiktive Vor- oder Nachteile für Teams die Wettquoten ausgleichen. Langzeitwetten richten den Blick auf zukünftige Ereignisse und erfordern ein gutes Verständnis für langfristige Entwicklungen. B2S Wetten konzentrieren sich auf die Torerzielung beider Teams, Over/Under-Wetten auf die Gesamtzahl bestimmter Ereignisse und Outright Wetten auf den Gesamtsieger eines Wettbewerbs.

Diese Vielfalt an Wettarten macht Sportwetten zu einem spannenden Hobby, bei dem Wissen, Strategie und manchmal auch ein wenig Glück zum Erfolg führen können.

Basiswetten

Einzelwetten

Bei Einzelwetten setzt du auf das Ergebnis eines einzelnen Ereignisses. Diese Wettart ist besonders beliebt, da sie einfach zu verstehen ist und du dich voll und ganz auf ein Ereignis konzentrieren kannst. Dein Gewinn hängt direkt vom Ausgang dieses einen Ereignisses ab.

Kombiwetten

Kombiwetten bestehen aus mehreren Einzelwetten, die zu einer Wette zusammengefasst werden. Der Vorteil liegt in den höheren Gewinnchancen, da die Quoten der einzelnen Wetten miteinander multipliziert werden. Allerdings musst du alle Einzelwetten richtig tippen, um zu gewinnen.

Systemwetten

Systemwetten sind eine Erweiterung der Kombiwetten. Sie erlauben dir, auch dann zu gewinnen, wenn nicht alle Tipps richtig sind. Diese Wettart ist komplexer, bietet aber mehr Flexibilität und Sicherheit, da du auch bei einem oder mehreren falschen Tipps noch gewinnen kannst.

Spezialwetten

Livewetten

Livewetten ermöglichen es dir, während des laufenden Ereignisses zu wetten. Die Quoten ändern sich in Echtzeit je nach Spielverlauf. Diese dynamische Wettart ist sehr spannend, erfordert aber schnelle Entscheidungen und ein gutes Verständnis des Spiels.

Handicapwetten

Bei Handicapwetten wird einer Mannschaft ein virtueller Vorsprung oder Rückstand gegeben. Diese Wettart eignet sich besonders für Spiele, bei denen ein Team als starker Favorit gilt. Durch das Handicap werden die Quoten ausgeglichener.

Asian Handicap

Das Asian Handicap ist eine spezielle Form der Handicapwette, die Unentschieden eliminiert. Es gibt halbe, viertel und ganze Handicaps, die das Risiko eines Totalverlustes reduzieren und feinere Abstufungen in den Wettmöglichkeiten bieten.

Langzeitwetten

Langzeitwetten beziehen sich auf Ereignisse, die erst in der Zukunft liegen, wie zum Beispiel der Gewinner einer Liga am Saisonende. Diese Wetten erfordern Geduld und ein gutes Verständnis für langfristige Entwicklungen und Trends.

B2S Wetten (Both to Score)

Bei B2S Wetten (Both to Score) setzt du darauf, dass beide Mannschaften im Spiel mindestens ein Tor erzielen. Diese Wettart ist unabhängig vom Endergebnis des Spiels und fokussiert sich nur auf die Tore.

Over/Under

Over/Under-Wetten beziehen sich auf die Gesamtzahl von Punkten, Toren oder anderen messbaren Ereignissen in einem Spiel. Du wettest darauf, ob die tatsächliche Anzahl über oder unter einem bestimmten Wert liegt.

Outright Wetten

Outright Wetten sind Langzeitwetten auf den Gesamtsieger eines Turniers oder einer Liga. Diese Wettart erfordert ein gutes Verständnis für den gesamten Wettbewerb und ist besonders vor Beginn des Ereignisses interessant.

Halbzeitwetten

Halbzeitwetten sind eine spannende Option, bei der du auf das Ergebnis zur Halbzeit eines Spiels setzt. Diese Wettart ist besonders bei Fußballspielen beliebt. Sie erfordert ein gutes Gespür dafür, wie sich die Mannschaften in der ersten Spielhälfte schlagen werden. Halbzeitwetten bieten oft andere Quoten als Wetten auf das Endergebnis und können eine gute Strategie sein, um von den ersten Spielminuten zu profitieren.

Weitere nützliche Artikel:

DasParlament